2003

Das Unmögliche möglich machen

E-Swin geht auf eine Idee von Yves Vincent BROTTIER zurück. Der spätere Gründer von E-Swin stellte sich einer beispiellosen technologischen Herausforderung: "Eine 50 Kilo schwere Technologie in ein Gerät verpacken, das weniger als 6 Kilo wiegt und dabei die Wirksamkeit und Sicherheit der Anwendung vollständig aufrechterhält."

// analytics account e-swin.at ( geändert am 26.04.2016 )